Springen Sie direkt: zur Hauptnavigation, zum Inhalt



Der Zeitpunkt ist ideal ...

SAP Business One

Profitieren Sie jetzt von den Vorteilen von SAP Business One. Die führende Lösung eignet sich für kleine und mittelständische Unternehmen und überzeugt im Preis. Steigern Sie Ihre Produktivität, reduzieren Sie Kosten, ergreifen Sie neue Geschäftschancen und erkennen Sie künftige Herausforderungen besser als je zuvor.

SAP Business One ist eine Software speziell für kleine und mittelständische Unternehmen oder Niederlassungen oder Vertriebsbüros und unterstützt Sie bei der Steuerung aller Bereiche Ihres Unternehmens – vom Vertrieb über das Management der Kundenbeziehungen bis hin zu den Finanzen und dem operativen Geschäft.

  • Stärkung der Kundenbeziehungen durch optimierten Vertrieb, Marketing und Service.
  • Straffung der Logistikkette und Verbesserung der Zusammenarbeit mit Lieferanten
  • Optimierung des Finanzmanagements durch höheren Cashflow und größere Margen.

Umfangreiche Funktionalitäten

Umfangreiche Funktionalitäten SAP Business One

Vollständig integrierte Finanzverwaltung
SAP Business One bietet vollständig integrierte Funktionen für das Finanz- und Zahlungsmanagement. Nahezu alle Schlüsselvorgänge werden automatisiert: So legt die Software beispielsweise beim Buchen einer Transaktion automatisch eine Journalbuchung im Hauptbuch an. Formale Buchungen oder Stapelverarbeitungen sind nicht erforderlich.

DATEV-FI: Schnittstelle Finanzbuchhaltung
Über diese Schnittstelle können Sie in SAP Business One erstellte Finanzdaten an das DATEV-Kanzlei-Rechnungswesen übertragen. Die Daten können an das DATEVSystem übergeben oder Ihrem Steuerberater im DATEV-Postversandformat zur Verfügung gestellt werden.

Lagerverwaltung und Produktionsplanung
Erfassen und verfolgen Sie Lagerbewegungen lückenlos. Optimieren Sie die Bestände und verbessern Sie die Liefertermintreue mit den leistungsstarken Funktionen für Lagerverwaltung und Produktion.

Kundenbeziehungsmanagement
Erhöhen Sie die Rentabilität und Zufriedenheit Ihrer Kunden und optimieren Sie den gesamten Vertriebsprozess vom Lead-Management bis zum Kundenservice.

Beschaffung
Entdecken Sie zusätzliches Kostensenkungspotenzial. Optimieren Sie Ihren gesamten Beschaffungsprozess, indem Sie zentralisierte Echtzeitdaten nutzen und die Beschaffung in alle relevanten Geschäftsfunktionen integrieren.

Materialbedarfsplanung (MRP)
SAP Business One hat ein leistungsstarkes Planungssystem: Es hilft Produktionsplanern und Einkäufern, den Materialbedarf für die Fertigung und Beschaffung von Artikeln auf der Grundlage der Neubewertung von vorhandenen Beständen, des Bedarfs und der Zugänge sowie dynamischer Planungsparameter zu terminieren und zu planen.

Servicemanagement
Die CRM-Funktionen sind vollständig integriert: Dank der engen Verzahnung von Marketing, Verkauf und Service schaffen Sie unternehmensweit Transparenz im gesamten Kundenbeziehungszyklus. So steuern Sie die Kundenakquise, -bindung und -treue effizient und sorgen dafür, dass Ihre Kundenbeziehungen rentabel bleiben. Die Funktionen für das Servicemanagement unterstützen Sie bei der Serviceabwicklung, der Verwaltung von Serviceverträgen, der Planung von Serviceaktivitäten, der Dokumentation von Kundeninteraktionen und beim Kundensupport.

Integrierte Berichte
SAP Business One bietet eine breite Palette an integrierten Berichtswerkzeugen, mit denen Sie Geschäfts-, Buchhaltungs-, Lager- und Finanzberichte oder Kontoauszüge schnell zusammenstellen können. Die Berichte können in verschiedenste Formate exportiert werden, u. a. in Microsoft® Excel®, Microsoft® Word® und PDF.

Mobile ERP-Lösungen
  • Greifen Sie mit Smartphone oder Tablet auf Ihre wichtigen Geschäftsdaten und -prozesse zu und steuern Sie so Ihr Unternehmen jederzeit und überall.
  • Sie agieren auch unterwegs produktiv.
  • Sie sind immer bestens informiert und können sofort eingreifen.
  • Sie verwalten mit Ihrem mobilen Gerät Aufgaben, Aktivitäten und Kundendaten in Echtzeit.

Bilder: SAP Deutschland SE & Co. KG