Videogalerie SAP Business One

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Einblick und nähere Informationen zu SAP Business One, der ERP Komplettlösung für den Mittelstand aus dem Hause SAP.

SAP Business One in 75 Sekunden

Vereinfachen Sie Prozesse, treffen schnellere Entscheidungen und steuern Ihr gesamtes Unternehmen mit SAP Business One – egal, ob CRM, Einkauf, Verkauf, Finanzen, Produktion, Lagerverwaltung, Personalwesen, Projektmanagement und Service.

Erfahren Sie in nachfolgenden Produkt Videos, wie Sie SAP Business One gewinnbringend für bestimmte Unternehmensbereiche bzw. Anwendungsgebiete einsetzen:
Finanzmanagement | Vertrieb & Kundenmanagement | Marketing | Einkauf & Lager | Reportings & Analysen | Integrationen

Finanzmanagement

Dank automatisierter Prozesse behalten Sie Ihre Finanzen in SAP Business One im Blick und gelangen schneller an tagesaktuelle Daten aus allen Unternehmensbereichen. Die Verknüpfung der Finanzbuchhaltung mit allen Unternehmensbereichen sorgt dafür, dass Ihnen keine Belege verloren gehen. Steuern Sie Mahnwesen und internationale Geschäfte und legen nicht zu überschreitende Budgets fest.

Vertrieb und Kundenmanagement

SAP Business One unterstützt Sie wirkungsvoll in Vertrieb und Kundenmanagement.  Sie behalten die Kontrolle über den kompletten Verkaufsprozess. Steigern Sie Ihre Effizienz und Reaktionsgeschwindigkeit und integrieren Ihre Kommissionierung durch Echtzeit Datenübertragung. Dabei laufen automatische Journalbuchungen im Hintergrund ab.

Marketing und Service

Kundenbindung und Kundenzufriedenheit bietet SAP Business One durch seine Features für die Bereiche Marketing und Service. Kampagnen aufsetzen & planen sowie Kundenmanagement mit Kundendaten imporieren, Oportunities anlegen und den Kampagnen Erfolg zu messen gelingen Ihnen spielend – genau wie die Service Fall Abwicklung.

Einkauf und Lager

Behalten Sie Beschaffung und Materialwirtschaft unter Kontrolle. Mit Mit SAP Business One lassen sich Echtzeit Informationen über Lagerbestände und Aufträge einholen, diese steuern und gleichzeitig Ihre Kosten senken. Interne Bestellungen werden zentral gebündelt, Sie können Lieferantenanfragen und Konditionen speichern und wiederkehrende Transktionen und Rahmenverträge hinterlegen.

Analytics und Reporting

Durch SAP Business One für HANA behalten Sie mittels eines individuell angelegten Cockpits mit Dashboards, Kennzahlen und rollenspezifischen Prozessabläufen wichtige Unternehmensdaten im Auge und reagieren umgehend im Bedarfsfall. Werfen Sie einen Blick auf Umsatzzahlen pro Kunde oder werfen mit dem  Prognose Tool für die Unternehmensentwicklung einen Blick in die Zukunft.

Integrationen in SAP Business One

Unabhängig von Zeit- und Ort ermöglicht Ihnen SAP Business One über Schnittstellen die Integration unternehmensrelevanter Daten bspw. aus der Konzernzentrale. aus Niederlassungen, aus Fremdsoftware, aus Altsystemen, aus der Kundendatenbank,  von Herstellern, Lieferanten und Großhändlern sowie von mobilen Lösungen oder auch aus Social Media und Clouddiensten.

All diese Standardfunktionen finden Sie auch in unserer Branchenlösung für die Lebensmittelindustrie.

SAP Business One AddOn Mobile Lagerverwaltung

SAP Business One AddOn Digitaler Packtisch